H. Wendt de Jovaní
Miércoles, 9 de abril de 2014 | Leída 295 veces

Zusammenfassung der Nachrichten des 7 Set 193

Alcalá de Xivert stockt Haushalt um mehr als 658.000 Euro auf

Auf der am 26. März abgehaltenen ordentlichen Plenarsitzung  wurde neben anderen Punkten auch eine Aufstockung des erst vor zwei Monaten verabschiedeten Haushaltsplans beschlossen, die für Beschäftigungspolitik, Infrastrukturen und Soziales verwendet werden soll. 148.000 Euro sind u.a. für Berufsförderung, Umweltpflege und Heimhilfe bestimmt. Darunter fällt auch das Herrichten der Terrasse des Seniorenzentrums von Alcossebre und die Schaffung von Aktivitäten für die Jugend. 104.800 Euro sind für das Pflastern des camí l´Altall bestimmt (Strandpromenade und Hafengebiet bis zur Polizei), den camí Regalfari, Bassa Llona und Clot del Diumenge. 334.000 Euro  sind für einen Bürgersteig vom Kreisel am Eingang Alcalás bis zur Mehrzweck Sporthalle bestimmt. In Alcossebre wird die Asfaltierung des CapiCorb Weges zu Ende geführt

Öffentliche Beleuchtung erhält Led Birnen

Wie bereits in einer früheren Ausgabe berichtet, ersetzt die Gemeinde die alten Glühbirnen der Straßenlaternen durch stromsparende Led Birnen. In einer ersten Phase wurden 100.000 Euro für den Austausch von 300 Lampen in beiden Ortsteilen investiert. Ziel ist die Einsparung von Energie und Reduzierung des Co2 Ausstoßes. Das bedeutet nach Abschluss der Tauschaktion eine Reduzierung von 370.000 kw und 240 Tonnen Kohlendioxyd.

Verbesserungen am Las Fuentes Strand

Der sich an der Hafenausfahrt ansammelnde Sand wurde am Las Fuentes Strand verteilt, um so den Strand rechtzeitig vor Beginn der Saison wieder herzurichten, ein innerhalb des Landes Valencia wegen der vielen Süßwasserquellen einzigartiger Strand.

Einweihung neuer Installationen im Seniorenzentrum Alcalá de Xivert

Gemeinsam haben Gemeinde und Diputación, die Provinzregierung, eine umfassende Erneuerung des Seniorenzentrums finanziert. Die neuen Räume wurden im Beisein des Präsidenten der Diputación, Javier Moliner, eingeweiht. Die Arbeiten bestanden in einer umfassenden Erneuerung des Gymnastikraumes und des Spas, von Umkleidekabinen und Boxen für physiotherapeutische Behandlung.

Wanderung zu Gunsten der Krebsorganisation

Auch dieses Jahr veranstaltet der Krebsverein Alcalá/Alcossebre, zusammen mit den Friends of Alcossebre, eine Benefiz Wanderung, die am 29. April um 10.30 auf dem beim Consum gelegenen La Mola Platz beginnt. 7 km werden, begleitet von der Flötengruppe  „Lo Xular“, zurückgelegt. Ende ist wieder der Mola Platz, auf dem dann ein Flohmarkt stattfindet.. . .
,


EL7SET • Términos de usoPolítica de PrivacidadMapa del sitio
© 2017 • Todos los derechos reservados
Powered by FolioePress